Aller au menu principal Aller au contenu
PARCUS - Mobilité et observatoire

Mobilität und Parkraum-Beobachtungsstelle

Ab 2015 entwickelte Parcus hinsichtlich der Parkraumdezentralisierung eine Beobachtungsstelle für Parkaufkommen. Ziel dieser Initiative, die partnerschaftlich mit der Agentur für Städtebau und Stadtplanung des Ballungsraums Straßburg (ADEUS) ins Leben gerufen wurde, ist eine Datenerhebung von Parkraumbelegung am Straßenrand und in Parkhäusern zur Entscheidungshilfe in Parkplatzfragen.

Diese Initiative ist Teil der Beobachtungsstelle für Mobilität.

Die ersten beiden Jahresberichte wurden 2017 und 2018 gemeinsam mit ADEUS und der Eurométropole Straßburg veröffentlicht.

Die Gründung dieser Beobachtungsstelle entspricht der Entwicklung einer innovativen Datenerfassungstechnik in den Straßen anhand von Motorrollern und einem mit Kennzeichen-Scanner ausgerüsteten Autos.

Image page de contenu
Unsere Services

Erleben Sie erweiterte Mobilität

Parcus, Ihr hilfreicher Begleiter für unterwegs